Corona Infos

Kindergedichte für Mutter

Lustige Sprüche - kurze Reime Gedichte - weise Zitate

Liebevolle Worte für die Mutter oder den Vater kann man immer brauchen. Danke sagen oder alles Gute wünschen zum Geburtstag oder zum Muttertag sind wunderbare Gesten der Wertschätzung. Hier erhalten Sie Kindergedichte, schöne Reime und Verse, sowie kurze Sprüche und Zitate für die liebe Mutter oder den Vater, mit tollen Geschenk-Tipps und guten Links.

Du bist die Liebe

Du kennst mich besser als ich dich,
du bist die Liebe, ich dein Licht.
Du bist die Wärme, ich dein Mut,
du bist geborgen in der Ruh.

(© Milena A.L.)

Danke Mutter

Danke Mutter, für das Liebe geben,
für das Glück, dass ich jetzt lebe,
für die Wärme, die du verschenkst
und dass du an mich denkst.

(© Beat Jan)

Du bist mein Gedanke

Mein Gedanke bist du, wo ich auch geh.
Mein Wunsch, wo ich auch steh.
Deine Güte, deine Kraft und Liebe
lassen mich über mich hinaus fliegen.

(© Hanna Schnyders)

Muttertag Gedicht

Liebe Mutter, liebe Mutter,
ich hätt' ein Gedicht dir gerne vorgetragen.
Leider, es mir zerrann wie warme Butter,
dabei hätt' ich dir so viel zu sagen.

Liebe Mutter, lieber Sonnenschein,
du spendest so viel Liebe, so viel Güte,
du bist so wunderhübsch und fein
und treu wie eine Himmelsblüte.

(© Res Lio)

Deine Hand

Ich lege meine Hand in deine Hand,
spüre deine Wärme und den Halt.
Du bist mein Zauberland,
bei dir wird mir nie kalt.

(© Monika Minder)


Kinderhand in Mutterhand mit Gedicht

© Bild kindergedichte-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) gratis genutzt werden. > Nutzung Bilder

Du bist wie eine Blume

Du bist wie eine Blume so schön,
leuchtest wie ein wunderbarer Stern.
Ich habe dich so lieb,
singe dir ein kleines Lied.
Zum Geburtstag soll es sein,
meinem lieben Mütterlein.

(© Monika Minder)

Was für ein Jahr

Liebe Mama, was für ein Jahr,
Was für ein Tag in ein neues Leben!
Ich hoffe und wünsche dir
eine Zeit, in der sich alles summiert.
Denn Glück ist ein Weg, kein Ziel,
sagt ein Sprichwort.

(© Monika Minder)



Auch wenn ich noch ein kleiner Wicht

Auch wenn ich noch ein kleiner Wicht,
So bin ich doch im Kopf schon ganz schön vif.
Und wenn du sagst, du liebst mich nicht,
Dann setz ich mich ins nächste Schiff.

Und schaust du dann ganz traurig drein,
So dass ich auch ein bisschen wein,
Dann weiss ich ganz genau,
Du liebst mich doch.

Siehst, ich bin doch schlau
In meinem Kopf!

(© Monika Minder)

Erster Blumenduft

Wie erster Blumenduft so zag
Streift die Sonne diesen Tag.
Wie ein sanfter Hauch so neu
Wie ein Kinderblick so scheu.

Morgenstunden und ein neues Jahr
Blumen rot und gelb ganz nah.
Wie verflogen ist die dunkle Nacht
Wenn der Frühlingszauber sich entfacht.

(© Monika Minder)


Naturfoto mit gelbroter Tulpe in grüner Wiese und Text Alles Liebe zum Muttertag

© Bild kindergedichte-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) gratis genutzt werden. Z.B. für Karte.

Bild-Text

Alles Liebe zum Muttertag

Gedichte zum Danke sagen

Es kommt vom Himmel

So wie der Himmel Blumen schickt
Möcht ich dir Danke sagen.
Nicht selbstverständlich ist der Augenblick,
Der so viel Liebe säte.

(© Monika Minder)



Blumenstrauss für dich

Ich hab' dir einen Blumenstrauss gepflückt,
er ist für dein Geburtstagsglück.
Dein Herz soll heute glücklich sein,
wir möchten alle ganz ganz nahe bei dir sein.

Von Herzen schreib ich dir diese Zeilen,
um dir meine Freude mitzuteilen.
Von Herzen danke ich dir mit diesem Gedicht,
für dein reines helles Licht.

(© Monika Minder)

Dein Lächeln

Es ist dein Lächeln, es ist wahr,
Ich bin dir immer nah.
Du wärmst mein Herz,
Du teilst meinen Schmerz,
Du nimmst dir Zeit,
Schenkst mir ein Kompliment.
Es ist dein Lächeln, es ist wahr
Ich danke dir für dieses wunderbare Jahr.

(© Monika Minder)

> mehr Kindersprüche

Klassische & bekannte Muttergedichte

Dies Blümlein schenk ich dir

Sieh, ...diese Blümlein hier
so duftig blühend schenk ich dir,
und wünsche, dass der heut'ge Tag
dir oft noch wiederkehren mag!

(aus dem 19. Jahrhundert)



Leises Klopfen an der Türe

Leises Klopfen an der Türe:
Kann ich 'rein Mama?
Frisch gewaschen, frisch gebügelt
steht Rumpumpel da.
Rosen in beiden Händchen!
Wie der Kerl sich freut!
Kommt ans Bett, sagt: Guten Morgen,
Mutti Burtstag heut,
Vater putzt die grosse Stube,
die ist furchtbar schön;
Lauter Blumen! Und die Torte!
Komm, zu Vati gehn!

(Paula Dehmel, 1862-1918, deutsche Schrifstellerin)

Bescheiden wünsch ich

Nicht lange will ich meine Wünsche wählen,
bescheiden wünsch ich zweierlei:
Noch 50 solcher Tage sollst du zählen
und allemal sei ich dabei.

(Eduard Mörike, 1804-1875, deutscher Lyriker)

Lieb Mütterlein

Ich trete heut', lieb Mütterlein,
Zum Gratulieren auch herein;
Und dieser volle Blumenstrauss
Spricht alle meine Wünsche aus.

Die Rose spricht: "ich liebe Dich,
So warm und treu und inniglich.
Und willst Du, ich soll glücklich sein,
Bewahr' auch mir die Liebe Dein."

Die weissen Glöcklein lächeln mild:
"Wir sind der Unschuld freundlich Bild;
Und Tag für Tag im dunklen Grün
Wir wollen Dir zur Freude blüh'n."

Aurikelchen kommt auch geschwind.
"Ich bin ein stilles, scheues Kind.
Mein Herz ist froh und schlicht mein Kleid,
Man heisst mich gern Bescheidenheit."

Und dieses blaue Blümlein spricht:
"Mein Name ist Vergissmeinnicht.
Ich hab' ein Herzchen, warm und klein,
Das schenk' ich meinem Mütterlein."

(Hedwig Dransfeld, 1871-1925, deutsche Politikerin, Autorin, Dichterin)

Blumengruss

Der Strauss, den ich gepflücket,
Grüsse dich vieltausendmal!
Ich habe mich oft gebücket,
Ach, wohl eintausendmal,
Und ihn ans Herz gedrücket
Wie hunderttausendmal!

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter)

Sei so froh wie die Blumen

Sei so froh, wie die Blumen,
Wie die Blätter so grün!
Mag für uns, deine Lieben
Stets dein Leben so blüh'n!

(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798-1874, deutscher Lyriker)

Das ganze Gedicht auf zeno.org

Komm lieber Mai

Komm lieber Mai und mache
die Bäume wieder grün,
und lass uns an dem Bache
die kleinen Veilchen blühn!
Wie möchten wir so gerne
ein Blümchen wieder sehn,
ach, lieber Mai, wie gerne,
einmal spazierengehn.

(Christian Adolf Overbeck, 1755-1821, deutscher Dichter)

Alles, was dich hier in diesem Leben

Alles, was dich hier in diesem Leben
zu beglücken nur vermag,
sei in diesem Jahr dir gegeben;
Freuden bringe dir ein jeder Tag!

(aus dem 19. Jahrhundert)

Alle Tage

Alle Tage möge die Sonne für dich scheinen.

(Irischer Segenswunsch)

Lernen - Unterricht - Wissen

Unterrichtsmaterial
Für Lehrer und Schüler, an Grund-, Haupt- oder
Sonderschulen.

Arbeitsblätter Muttertag
Unterrichtsmaterialien für die Grundschule.

Muttertag Wikipedia
Wissenswertes rund um den Muttertag, Geschichte, ökonomische Bedeutung, Daten in der Welt.

Mutter Wikipedia
Wissenswertes auf der freien Enzyklopädie.

Bücher & Geschenk-Tipps

Wir beide: Das Erinnerungsalbum für Mutter und Tochter zum Muttertag





Mama Thank you: Sofakissen mit Herz

Sofakissen mit Herz und Mama thank you Text




So toll ist meine Mama!: Bilderbuch zum Vorlesen ab 3 Jahre, Geschenk zum Muttertag

Danke Gedichte Muttertag
Sags mit Poesie und liebevollen Worten. Hier erhalten Sie schöne Reime und Verse zum Danke sagen für die liebe Mama.

Gedichte und Sprüche für Mutter
Ob zum Muttertag, zum Geburtstag oder einfach so zum Danke sagen, hier erhalten Sie schöne, neue und klassische Muttergedichte und Texte.

Geburtstagssprüche für Mutter
Schöne Verse und Gedichte für liebevolle Wünsche und Grüsse zum Geburtstag.

Neujahrssprüche und Zitate
Besinnliche Worte für die Weihnachts- und Neujahrspost. Kurze Gedichte, tiefsinnige Zitate sowie schöne Sprüche für Karten.



Weitere Kindergedichte

Kindergedichte kurze Kindersprüche
Herbst Goethe Geburtstag Mutter
Rätsel+Wortspiele lustige Ringelnatz
Sommer bekannte klassische
April Frühling Ostern Mai

nach oben